Allgemein, Philosophie
Kommentare 1

Wie die Sonne

Die feste Lampe strahlt gleichmässig
Die Lampe strahlt von einer Richtung
Sie zeigt die gleichen Schatten
Die Details ändern sich nie

Die Sonne geht auf
Sie ist erst schwach dann heller
Dann wieder schwächer bis zur Dunkelheit

Die Sonne wandert
Sie lässt unterschiedliche Schatten wachsen
Erst von Ost nach West
Kurzzeitig keine
Dann von West nach Ost

Immer neue Details erscheinen
Alte Details verschwinden

Die Sonne geht unter
Und lässt auch dem nicht sichtbaren Platz

Bis zum neuem Wechsel
Wo alte Blickwinkel wieder sichtbar sind
Doch mit der Erkenntnis von anderen

Seit keine Lampe
Seit wie die Sonne

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.